Details für: Sagensteintour

Kurzbeschreibung

Eine sowohl konditionell als auch technisch nicht stark herausfordernde Tour - daher auch bestens für Bike-Einsteiger geeignet. Einige Anstiege verlangen dem Biker dennoch einiges ab und sind nicht zu unterschätzen. Die Einkehr auf der Rudolfshöhe zahlt sich auf jeden Fall aus.

Beschreibung

Wilhelmsburg Bahnhof Kreisbach - Schloß Kreisbach - Rudolfshöhe - Wilhelmsburg Bahnhof Kreisbach.

Startpunkt der Tour

Wilhelmsburg Bahnhof Kreisbach

Anfahrt

A1, Abfahrt St.Pölten West, Richtung Traisental/Lilienfeld, B20 bis Wilhelmsburg, bei großer Ampel links abbiegen und immer Richtung Bahnhof Kreisbach

Parken

Parkplatz Bahnhof Kreisbach oder bei Seminarhotel Landgasthof Reinberger

Weitere Infos / Links

Stadtgemeinde Wilhelmsburg
Hauptplatz 13 A-3150 Wilhelmsburg
Tel. 02746/231 50
stadtgemeinde@wilhelmsburg.gv.at  
www.wilhelmsburg.gv.at  

 

Mostviertel Tourismus
Töpperschloss Neubruck
Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
T +43/7482/204 44
info@mostviertel.at 
www.mostviertel.at

 

Tipp des Autors

Wilhelmsburg
Historischer Stadtkern Wilhelmsburg, Sagenwanderwege, Sagenfestival jährlich im Mai; Ochsenburgerhütte, Stockerhütte; Solarbeheiztes Schwimmbad, Minigolf, Spiele- und Skaterpark, Tennis, Reiterhof

Mountainbike-Gastgeber und Radfreundlicher Betrieb Landgasthof Reinberger:
Landgasthof Seminarhotel Reinberger
A-3150 Wilhelmsburg, Kreisbacher Straße 11
Tel. 02746/2364, Fax DW 35
reinberger@synops.at
www.landgasthof-reinberger.at

Einkehrmöglichkeit:
Gasthof "Zur Kettenschmiede" Voitiech