Tipps für Genussfreudige

Schönes für die Sinne, Anregendes für den Geist.

In der Altstadt lernen Sie nicht nur das Scheibbs von früher, sondern auch das Lebensgefühl von heute kennen. Historische Orte, neu gestaltete Genussplätze und Naturoasen sind der richtige Rahmen für kleine Auszeiten, für entspanntes Einkaufen und kulinarische Entdeckungen. Natur, Kultur und Gaumenfreuden eindrucksvoll zu verbinden, das gelingt auch vielen Ausflugszielen rund um Scheibbs.

Wo einst die Eisen- und Provianthändler ihren Sitz hatten, laden heute kleine Läden, gemütliche Gaststätten und Konditoreien zum Einkaufen und Einkehren. Bei zahlreichen Betrieben sind nicht nur die Räumlichkeiten reich an Geschichte, sie sind auch schon über viele Generationen in Familienbesitz. Andere Läden und Lokale macht gerade die Kombination von schönem Alten mit neuen Angeboten besonders reizvoll.

Eine lange Tradition hat der Scheibbser Wochenmarkt. Er findet freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr am Rathausplatz statt, mit frischen Produkten und Kunsthandwerk aus der Region. Über den Wochenmarkt zur Hochblüte der Handelsstadt hatte der Dichter Herzmanovsky-Orlando eine skurrile Geschichte zu erzählen.

Genießen und Einkaufen